Mann vor Fenster

Qualifizierungsreihe für Gremienvertreter*innen des Paritätischen Landesverbandes Baden-Württemberg - Gesamtreihe

Die PAS führt im Auftrag des PARITÄTISCHEN Landesverbandes von Januar bis Mai 2020 für Funktionsträger*innen im Bereich der regionalen Verbandsarbeit eine mehrteilige Qualifizierungsreihe zu Grundzügen der Gremienarbeit durch.

Zentrale Inhalte sind:

  • „Basics“ zur politischen Struktur und zum Verwaltungsaufbau in der Kommune, zu Kommunalhaushalt und Finanzpolitik
  • „Basics“ zu den wesentlichen Determinanten kommunaler Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse
  • Repertoire verschiedener Lobby- und Beteiligungsmöglichkeiten zur Wahrnehmung gesellschaftlicher Interessen in kommunalpolitischen Gremien und anderen Orten kommunalpolitischer Diskurse und Auseinandersetzungen

Mit der Reihe ist beabsichtigt, paritätische Funktionsträger*innen in der regionalen Verbandsarbeit für kommunalpolitische Prozesse und insbesondere für die sozialpolitische Positionierung und Interessenvertretung im Geflecht kommunaler Entscheidungsstrukturen zu sensibilisieren und fortzubilden und dabei den Einsatz digitaler Instrumente bei der Politikformulierung und Lobbyarbeit kennen zu lernen. Die Reihe setzt sich aus mehreren Präsenzveranstaltungen und Lernen über Webinare zusammen.

Zielgruppe: Qualifizierungsreihe, sowie die einzelnen Module wenden sich an Kreisvorstände des Paritätischen Landesverbandes Baden-Württemberg sowie Engagierte, die für den Paritätischen Landesverband die Vertretung in den kommunalen Gremien übernehmen.

Aufbau der Seminarreihe: Die Module aus der Qualifizierungsreihe können bei entsprechenden Vorkenntnissen auch einzeln gebucht werden. Für weitere Informationen zu den Zielen und Inhalten im Detail klicken Sie bitte auf die einzelnen Modultitel.

Seminartag 1:  Einführung in kommunale Strukturen und Finanzen

Webinar 1:  Lobbyarbeit

Webinar 2:  Gesprächsführung in herausfordernden Situationen der Gremienarbeit meistern

Webinar 3:  Kreisverbands-/Kreisvorstandsarbeit digital

Seminartag 2:  Herbeiführen einer gemeinsamen Positionierung bei unterschiedlichen / heterogenen Interessenlagen und die strategische Vorgehensweise in kommunalen Ausschüssen

Webinar 4:  Das Thema wird während der Qualifizierungsreihe festgelegt

Diese Kursreihe ist nur für Mitglieder des Paritätischen Baden-Württemberg.

Die Kursreihe findet in Kooperation mit der GlücksSpirale statt.

Wichtige Infos
LII.01.003
24.01.2020 - 29.05.2020
Beginn: 09:30
Organisation: Paritätische Akademie Süd gGmbH, Hauptstraße 28, 70563 Stuttgart-Vaihingen, Telefon: +49 711 25298-920, info@akademiesued.org
Veranstaltungsort
Stuttgart - Paritätisches Mehrgenerationenzentrum, Hauptstr. 28, 70563 Stuttgart
Ansprechperson

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken